Schneiden Sie die Truthähne von Ihrem Weihnachtsgeschenk mit diesen 9 unabhängigen Londoner Märkten ab

von Karl Rayner

Mit den unsterblichen Worten von Noddy Holder: „Es ist WEIHNACHTEN“, und es gibt keinen besseren Ort, um ein bisschen warmen festlichen Glühwein (auch bekannt als Wein) zu trinken, als unsere geliebte Hauptstadt!


Leider sind Weihnachtsmärkte oft ein bisschen Mist, deshalb habe ich einen kleinen Leitfaden geschrieben, der Ihnen hilft, lokal einzukaufen und dem zu entfliehen Déjà-vu der überteuerten Tat, die Sie in den letzten 10 Jahren auf jedem "deutschen" Weihnachtsmarkt gesehen haben. HURRA! 


Machen Sie sich also bereit, die Stadt rot und grün zu streichen und entdecken Sie einige einzigartige, nachhaltige Einkaufserlebnisse, die Ihre Glocken zum Klingen bringen werden. 


 


1. Festlicher Floh


Flea London bietet ein Flohmarkt-Erlebnis im Berliner Stil in der Hauptstadt und ist eine wunderschön kuratierte Veranstaltung, die das Stöbern nach Second-Hand-Leckereien zu einem entspannten Vergnügen statt zu einer hektischen Pflicht macht. 


Der Schwerpunkt liegt auf nachhaltigem und ethischem Einkaufen und jeder kann sich als Händler mit Standmiete bei just bewerben € 41, es gibt also eine abwechslungsreiche und aufregende Reihe von Ständen, die preislich über anderen Flächen liegen könnten.

 

Wann: Flea London findet jeden Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr statt. 


Woher: Essighof, 72-82 St. Thomas Street, London SE1 3QX


Webseite: FleaLondon.com


Preis: Freier Eintritt

 

2. Weihnachtsmarkt Benk + Bo


Dies ist der vierte Weihnachtsmarkt von Benk + Bo und verspricht einen handverlesenen Strauß der coolsten Designer und Hersteller Londons, die alles von Wein bis Schmuck verkaufen. Sagen wir mal so, wenn dieser Markt eine Krippe wäre, gäbe es sicher keine Esel. 

 

Wann: Samstag, 3. Dezember, 11-17 Uhr. 


Woher: 4 Gravel Lane, London, England, E1 7AW


Webseite: https://www.benkandbo.com/makers-market-2022


Preis: Free Eintrag


3. Unabhängiger Keramikmarkt 


 

Wann: Sonntag, 11. Dezember, 11-18 Uhr


Woher: Reichhaltige Mischung 35-47 Bethnal Green Road London E1 6LA


Webseite: https://www.eventbrite.co.uk/e/christmas-independent-ceramics-market-tickets-272064009777


Preis: Freier Eintritt 


4. Satanischer Weihnachtsmarkt


Wir alle haben diesen einen Freund, der Weihnachten verdammt hasst und den Dezember damit verbringt, zynische Schlagworte zu murmeln wie ein moderner Scrooge. 


Sagen Sie ihnen dieses Jahr, sie sollen sich diesen Anti-Weihnachtsmarkt in ihre Pfeife stecken und rauchen. Wenn  Präparatoren, Zines und echte menschliche Schädel sind kein Gegengift für die zuckersüße Süße traditioneller Festmärkte, es gibt keine Hoffnung für sie. 


Für zusätzliche Gegenkulturpunkte findet es in Angels legendärem Electrowerkz statt. Ein Nachtclub, der so gothisch war, dass sie früher Katzenstreu auf den Boden gelegt haben, um den Schweiß und das Erbrochene aufzusaugen. Frag mich nicht, woher ich das weiß… 


Ach ja, Hunde sind auch erlaubt! 


Wann: Sonntag 11. Dezember, 12-18 Uhr


Woher: Electrowerkz, 7 Torrens Street, London, EC1V 1NQ


Webseite: https://www.baphomart.com/satanic-flea-market/


Preis:  € 4 Eintrag

 


5. Weihnachtsmarkt im Fulham Palace 


Wenn Sie Ihre Kleinen unter den Füßen haben und sie sicher in die Wildnis entlassen möchten, während Sie einkaufen gehen, ist der Fulham Palace Christmas Fair auf seinem prächtigen Gelände genau das Richtige für Sie!

Der Tudor-Palast sieht in seinem festlichen Gewand bezaubernd aus und Sie können sogar ein Stück der perfekt gepflegten Gärten in Form von atemberaubenden handgefertigten Kränzen mit nach Hause nehmen.

 

Wann: Samstag, 3. und Sonntag, 4. Dezember, 10-16 Uhr


Woher: Bishop's Ave, London SW6 6EA


Webseitehttps://www.fulhampalace.org/whats-on/events/christmas-fair-2022/


Preis: € 6 Erwachsener, € 4 Kind, Tickets € 2 mehr am Tag


6. Flohmarkt in Hackney


Über 30 Vintage-Händler drängen sich in Stoke Newington zusammen, um ein lustiges Retro-Stöbererlebnis zu bieten. 


Mid-Century-Möbel drängen sich an Industrieleuchten, französische Haushaltswaren, Schallplatten und Textilien. Als Bonus gibt es viele Cafés und Pubs abseits der Church Street, in denen Sie auf ein Brioche und eine Verschnaufpause einkehren können.


Wann: Samstag, 17. und Sonntag, 18. Dezember, 11-18 Uhr


Woher: Abney Public Hall, 73A Stoke Newington Church Street, N16 0AS


Webseitehttp://www.hackneyfleamarket.com/calendar/2020/11/7/hackney-flea-market-2fzrx-9525x-eh2je-kyjrs-pwh7m-nb4xb-6myt2-lhbk3-pfte9-rdm8d-39ljf-3w7kj-mdje3- xyrf2-9tfw9-eztms


Preis: Freier Eintritt 


 

7. Weihnachtsmarkt der Finnischen Kirche 

Jeder weiß, dass Skandinavien der festlichste Ort ist und der Weihnachtsmarkt der finnischen Kirche bringt etwas von dieser skandinavischen Pracht mit sich Rotherhithe

Mit Mumins, Glühwein, Rentiereintopf mit einer Seite finnischer Handwerkskunst und einem Zimtbrötchen zum Nachtisch. Kippis dazu! 

 

Wann: Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Dezember, Freitag 12:00-20:00 Uhr, Samstag und Sonntag 12:00-18:00 Uhr


WoherDie finnische Kirche in London, 33 Albion Street, London, SE16 7HZ


Webseite: https://lontoo.merimieskirkko.fi/the-finnish-church-in-london/#fairs


Preis: Freier Eintritt 



8. DIY-Weihnachtskunstmarkt


Eine Extravaganz der alternativen Kunst, dieses Weihnachtsspecial bietet die Möglichkeit, Kunst in limitierter Auflage von 100 Standbesitzern zu kaufen, die Schätze verkaufen, die von ihren eigenen fairen Händen gefertigt wurden.


Ich thematisiere meine Geschenke oft und kaufe jedem etwas, das er lieben wird, aus der gleichen Kategorie von Pressies, und die Drucke auf dieser Messe würden wirklich passen, wenn Sie Lust haben, meinen stromlinienförmigen Ansatz zu kopieren!


Wann: Samstag, 10. Dezember, 11-17 Uhr


Woher: Rich Mix, 35-47 Bethnal Green Road, London E1 6LA

Webseite: https://www.facebook.com/events/455855629305357/


Preis: € 2 Eintrag


 

9. Markt für Cockpithersteller


Dieser Megamarkt erstreckt sich über drei Stockwerke und ist ein Open-Studio-Event, bei dem Hersteller ihre Waren von ihrem Arbeitsplatz aus verkaufen können. 


Cockpit ist die Heimat von über 150 Herstellern und ein Hotspot für die Entdeckung kreativer Talente. Von High-End-Schmuck bis hin zu günstigen Strumpffüllern bietet der Cockpit Makers' Market Geschenke für ein breites Budget und widerlegt die Annahme, dass nachhaltiges, lokales Handwerk nur etwas für diejenigen mit großem Geldbeutel ist.


Wann: Freitag, 2. Dezember - Sonntag, 4. Dezember, Freitag 12:00 - 20:00 Uhr, Samstag & Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr


Woher: Cockpit Arts, Deptford, London, SE8 3DZ


Webseitehttps://cockpitstudios.org/whats-on/cockpit-makers-market-deptford/


Preis: Im Voraus € 7/An der Tür € 10. Ermäßigungen € 5 (Studenten, Arbeitslose, registrierte Behinderte)


 


DURCHSUCHEN SIE DEN BLOG

Beliebte Beiträge

Machen Sie den britischen Winter erträglicher, indem Sie das saisonale Leben annehmen
Machen Sie den britischen Winter erträglicher, indem Sie das saisonale Leben annehmen
Das sich ständig drehende Rad der Jahreszeiten verbindet uns zutiefst mit der Natur und webt unsere gelebte Erfahrung in den unendlichen Wandteppich der Zeit, aber auch der Winter ist scheiße. ...
Move Over Resolutions, 2022 dreht sich alles um das Setzen von Absichten und hier ist der Grund!
Move Over Resolutions, 2022 dreht sich alles um das Setzen von Absichten und hier ist der Grund!
Das Wort Entschlossenheit hat etwas Standhaftes, das ich nie wirklich angenommen habe (lesen; zwanghaft dagegen rebellieren), aber es gibt einen anderen Weg, es festzulegen ...
Niemand mag einen modischen Angeber, besonders die Briten
Niemand mag einen modischen Angeber, besonders die Briten
Die schimmernde Fata Morgana von Kontrasten und Widersprüchen, die den britischen Stil ausmachen, ist ein schlüpfriger Fisch, aber Misstrauen und Spott über alles, was übermäßig prahlerisch ist ...
Was ist Übergangsmode und warum ist sie wichtig?
Was ist Übergangsmode und warum ist sie wichtig?
Wenn die letzten Strahlen der sommerlichen Sonne durch die rot werdenden Blätter des Herbstes strahlen, befinden wir uns im Zwischenreich der Übergangsmode. Trotz welcher Mode...