Streifen sind der Schlüssel, um in dieser Saison gesehen zu werden, und hier ist der Grund!

von Karl Rayner

Der bescheidene Streifen wird nie aus der Mode kommen und es ist leicht zu verstehen, warum. Voller positiver Assoziationen – von einem Liegestuhl am Strand bis hin zu einer Weihnachtszuckerstange – können Sie mit Streifen auf die bestmögliche Weise gesehen werden. 


Wenn sich die Jahreszeiten ändern und ein Nip in die Luft zurückkehrt, könnten wir alle etwas Mode-Va-Va-Vum gebrauchen. Geben Sie den zeitlosen, vielseitigen Streifen ein. 


Als eines der wenigen Muster, das jedem absolut fantastisch steht, jeden Geschlechts von 9 Monaten bis 90 Jahren, hat der Streifen mit ziemlicher Sicherheit bereits einen festen Platz in Ihrem Kleiderschrank, um ihn möglicherweise in dieser Saison zu erweitern. 

 

Bildnachweis: Die Hemdenfirma

Obwohl sie mutig genug sind, um Aufmerksamkeit zu erregen, sind Streifen weniger pingelig als ein Blumenmuster mit einer frischen Kante, die sich perfekt für dunkle Herbsttage eignet. 


Die kulturellen Bausteine ​​des Streifens sind vielfältig und über die Zeit verstreut. Die Ursprünge des Musters als Signifikant für etwas Unerwünschtes wurden unterwandert und zurückerobert, hinterlassen jedoch eine gewisse Ladung, die dem Streifen einen Hauch von Gefahr verleiht. 


Im Mittelalter galt das Tragen von Streifen als Ausgestoßener am Rande der Gesellschaft. Die Uniformen von Sexarbeiterinnen, Narren, Clowns und Sträflingen, dieser auffällige Stoff, zeichnete diejenigen aus, die sich weigerten, sich an die Regeln der Gesellschaft zu halten. 


Während diese negativen Assoziationen verblasst sind, bedeutet das kühne Muster immer noch Individualität und gegen den Strich gehen. 


 


 

Das Sternenbanner der amerikanischen Revolution von 1783 trug dazu bei, Streifen von ihrer bewegten Vergangenheit zu distanzieren und sie mit Assoziationen zielgerichteter Rebellion zu erheben – eine Assoziation mit Wurzeln in der Französischen Revolution, wo dreifarbige Kokarden, die Revolutionäre symbolisierten, rote, weiße und blaue Streifen aufwiesen. 


Kein Wunder, dass Streifen immer noch die Kraft haben, sich als Individuum bestmöglich abzuheben, egal ob in der Vorstandsetage oder am Strand. 


Zwei der größten Assoziationen mit Streifen wurden bereits durch diesen Artikel zerbröselt: Frankreich und das Meer. 

 

Bildnachweis: Hedels

Natürlich kann man nicht über Streifen sprechen, ohne Coco Chanel und den bretonischen Streifen zu erwähnen. Ein Urlaub an der Nordküste Frankreichs, geschmückt mit gestreiften Matrosen, inspirierte Coco Chanel zu ihrer bahnbrechenden nautischen Kollektion von 1917. Die traditionellen 21 Streifen des entspannt geschnittenen, marineblauen und weißen Breton-Hemdes wurden von Superstars wie Marilyn Monroe und Audrey Hepburn adaptiert und übernommen, wodurch sie als ikonische Grundnahrungsmittel gefestigt wurden. 


Bildnachweis: Arthipo

 

Die Streifen, die bis zum gewöhnlichen Menschen durchsickern, werden mit der luftigen, sorglosen Natur der Küstenstadt durch Felsbrocken, Helter Skelters und Liegestühle in Verbindung gebracht. Dem Design wohnt eine gewisse Lebensfreude inne.

Diese Elemente, die durch gestreiften Stoff streifen, machen sie zu einem perfekten Muster für den Arbeitsplatz. Streifen bedeuten Individualität und ein entspanntes Selbstvertrauen in Ihrer Fähigkeit, sich von der Masse abzuheben, und Sie werden aus den richtigen Gründen entdeckt.

Bildnachweis: Die Hemdenfirma

DURCHSUCHEN SIE DEN BLOG

Beliebte Beiträge

Machen Sie den britischen Winter erträglicher, indem Sie das saisonale Leben annehmen
Machen Sie den britischen Winter erträglicher, indem Sie das saisonale Leben annehmen
Das sich ständig drehende Rad der Jahreszeiten verbindet uns zutiefst mit der Natur und webt unsere gelebte Erfahrung in den unendlichen Wandteppich der Zeit, aber auch der Winter ist scheiße. ...
Move Over Resolutions, 2022 dreht sich alles um das Setzen von Absichten und hier ist der Grund!
Move Over Resolutions, 2022 dreht sich alles um das Setzen von Absichten und hier ist der Grund!
Das Wort Entschlossenheit hat etwas Standhaftes, das ich nie wirklich angenommen habe (lesen; zwanghaft dagegen rebellieren), aber es gibt einen anderen Weg, es festzulegen ...
Niemand mag einen modischen Angeber, besonders die Briten
Niemand mag einen modischen Angeber, besonders die Briten
Die schimmernde Fata Morgana von Kontrasten und Widersprüchen, die den britischen Stil ausmachen, ist ein schlüpfriger Fisch, aber Misstrauen und Spott über alles, was übermäßig prahlerisch ist ...
Was ist Übergangsmode und warum ist sie wichtig?
Was ist Übergangsmode und warum ist sie wichtig?
Wenn die letzten Strahlen der sommerlichen Sonne durch die rot werdenden Blätter des Herbstes strahlen, befinden wir uns im Zwischenreich der Übergangsmode. Trotz welcher Mode...